Kita Maria-Schutz

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

Aktuelles:

Eingewöhnung


Im September haben wir sehr viele neue Kinder begrüßen dürfen. Deshalb ist jetzt in den Gruppen eine sehr intensive und sensible Zeit.

Diese Eingewöhnungszeit ist eine sehr wichtige Phase, damit die Kinder auch zukünftig gerne in die Kindertagesstätte gehen. In enger Zusammenarbeit wird mit den Eltern im Kindergarten geschaut, wie für Ihr Kind diese Zeit gestaltet werden kann.


In der Kinderkrippe wird die Eingewöhnung nach dem "Berliner Eingewöhnungsmodell" gestaltet. Mit diesem Modell haben wir seit Jahren sehr gute Erfahrungen gemacht. Durch die Einhaltung der Ablösephasen, sind die Kinder sehr schnell in der Lage, den Krippenalltag zu bewältigen.


Um allen Kindern die Zeit geben zu können, die sie benötigen, haben wir gemeinsam im Team entschieden, dass wir nur mit den "neuen" Kindern und mit den Kindern, die unbedingt möchten, eine Laterne basteln. Alle anderen dürfen die Laterne vom letzten Jahr mitbringen. So haben wir die Möglichkeit, ohne Druck und mit viel Zeit mit den Kindern zu spielen und sie im Spiel zu begleiten.

Vorschulkinder


Mit den Vorschulkindern durften wir in die Schrebergärten des Denklinger Obst-und Gartenbauvereins zum Äpfel pflücken. Mit diesen backten wir in den Gruppen Apfelkuchen und Apfelröschen.


Herzlichen Dank an den Obst- und Gartenbauverein Denklingen!


Außerdem besuchen wir mit den Vorschulkindern den Glockenturm der Pfarrkirche "St. Michael" in Denklingen.


Herzlichen Dank an die Mesnerfamilie Gilg für Ihre Zeit.

Personal


Unsere Kollegin Steffi Schleich erwartet im März ein Baby. Um sie und das Ungeborene zu schützen, wurde Steffi in das Beschäftigungsverbot geschickt.


Wir freuen uns mit ihr und wünschen ihr von ganzem Herzen eine schöne, entspannte und erlebnisreiche Schwangerschaft.


Spende


Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma Aßner, sie hat uns 150 € gespendet, davon werden neue Tischspiele für die Gruppen angeschafft.

Vorschulausflug in den Poinger Wildpark 2018


Am 27.06.2018 fuhren wir mit allen Vorschulkindern in den Wildpark nach Poing. Nach der aufregenden Busfahrt, machten wir erst einmal auf den gemütlichen Holzbänken Brotzeit und gingen dann gemeinsam auf Tiersuche. Lange mussten die Kinder nicht warten, da kamen schon zutrauliche Rehe auf sie zu. Nach Streicheleinheiten begleiteten sie uns sogar noch ein Stück. Wir durften zahlreiche Tiere sehen, die sonst nur in freier Wildbahn leben. Das größte Highlight war für die Kinder an diesem Tag die vielen Wölfe. Wir hatten einen sehr schönen gemeinsamen Tag. 



Märchenwald 2018


Am Mittwoch, den 20.06.2018 hat die ganze Kindertagesstätte, einen gemeinsamen Ausflug, in den Märchenwald nach Schongau unternommen. Ganz aufgeregt durften die Kinder, auch unsere ganz Kleinen, mit zwei großen Buse nach Schongau reisen. Nach der Ankunft machten alle Gruppen erst einmal Brotzeit um dann den Märchenwald zu erkunden. Neben den vielen Märchen, Tieren und dem großzügigen Spielplätzen war auch das Zug fahren ein riesiges Highlight. Es war ein rundum gelungener Tag!


- Siehe Bildergalerie 2018 -

Frühlingsfest 2018

Am Freitag, den 15.06.2018 feierten wir in der Kindertagesstätte unser großes Frühlingsfest.


- Siehe Bildergalerie 2018 -

Teamaktion

Alle paar Monate nehmen wir unsere Teamstunden für eine Teamaktion in Anspruch. So haben wir am Montag, den 26.02.2018 eine nette Aktion mit verschiedenen Teamspielen gemacht.  So wurde z.B. ein Ball zugeworfen und zeitgleich ein Teller durch die Runde geben. Um das ganze zu erschweren, kam dann noch ein zweiter Ball dazu. Außerdem wurde jedem einzelnen eine bekannte Persönlichkeit zugeordnet und jeder musste anhand von Fragen wie z.B. „War oder bin ich politisch aktiv?“ erraten, welche bekannte Persönlichkeit er ist.

Zum Abschluss gab es dann noch einen kleinen leckeren Imbiss.

Ein herzliches Dankeschön an Angelika Engstle, Petra Völkel, Julia Schmeiser und Maria Polacco ,die für diese Aktion verantwortlich waren. Wir hatten eine lustige Teamstunde.


Pfarrfest Dekoration

Am Sonntag, den 18.02.2018 fand das Pfarrfest des Pfarreien Verbandes Fuchstal, Denklingen, Unterdiessen statt. Hierzu wurden alle drei Kindertagesstätten unseres Verbandes gebeten, die Tisch-dekoration zu gestalten. Die Kinder und Teammitglieder unserer Kindertagesstätte beklebten fleißig Gläser und Flaschen mit Blumen aus Filz und Papier.



07.02.2018

Faschingsfeier - Siehe Bildergalerie 2018 -









24.01.2018 - Rathaus

Besuch beim neuen Bürgermeister

Herrn Andreas Braunegger

Vielen Dank an die Eltern, die uns mit Gläsern und Flaschen unterstützt haben.

Fasching im

Kindergarten


Weitere Informationen und Eindrücke siehe

Bildergalerie 2018